Battle of Impro-Theater

 

Battle of Impro:

Pflegestufe III

Das Impro-Theater der Freien Jugendkunstschule der Kulturwerkstatt

 

Diesmal gibt es einen kleinen Wettbewerb, denn zu Gast ist die Improvisationstheatergruppe Dicke Lippe aus Werne.

Beide Gruppen werden gegeneinander antreten. Zu den gleichen Themen und nach Publikumsvorgabe werden jeweils zwei Szenen gespielt, einmal von der „Pflegestufe III“, und einmal von der „Dicken Lippe“. Die Zuschauer sind diesmal nicht nur die Stichwortgeber, sondern auch die Jury, die per Stimmzettel votiert. Nach jeder Szene wird abgestimmt, welche Gruppe besser oder lustiger war, die bekommt dann einen Punkt.

Zusätzlich werden auch noch nach jeder Szene sogenannte „Leidenschaftspunkte“ an einen Spieler verteilt, d.h. welcher Spieler hatte die besseren Ideen oder hat mit besonders viel Gefühl gespielt.

Diese Punkte werden dann der entsprechenden Mannschaft gutgeschrieben.
Am Ende des Abends wird die Siegermannschaft gekürt.

Freitag, 16. Februar, 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr), Eintritt: 3,- Euro – zugunsten des Hammer Tierasyl.

 

 

Partner und Unterstützer


Stadt Hamm HGB HAMM | Wohnen in Hamm Stadtwerke Hamm Kunstforum Hamm Willi Kulturrevier Radbod What´s On -Online