Frankie Miller´s Fullhouse

 

 

Frankie Miller´s Fullhouse

Geniale Reunion von Gründungs-Mitglied Ray Minhinnett spielt Frankie Millers Musik

Frankie Miller, geboren am 2. November 1949, wuchs in Brigton am östlichen Ende von Glasgow auf. Aufgewachsen mit einer Leidenschaft für Blues, Rock n ‚ Roll und Soul-Musik der 60er Jahre, war er schon früh fasziniert von Künstlern wie, Ray Charles, Bobby Bland, Otis Redding und Little Richard. Musiker, die nicht nur Konzerte gaben, sondern auch Songschreiber waren. Für ihn stand fest, Musiker will ich werden. Und er wurde einer, und zwar ein ganz großer. Weltweit bekannt wurde der Schotte schließlich 1978 mit dem Hit „Darlin´ “.

Rod Stewart, ein guter Freund von Frankie, sagt über ihn: „Er ist der einzige weiße Sänger, der mir jemals eine Träne ins Auge gebracht hat“.

Neben Plattenaufnahmen und Tourneen mit seiner eigenen Band, war Frankie Miller auch als Songschreiber äußerst erfolgreich. Nicht nur Rod Stewart, auch viele weitere berühmte Musiker und Bands haben die Songs von Frankie interpretiert, wie Elton John, The Eagles, Joe Cocker, Roy Orbison, Cher, Willie Nelson, Paul Carrack, Etta James, Johnny Cash, Bob Seger, Travelling Wilburys, Joe Walsh, Johnny Depp, The Everly Brothers und Ray Charles.

Viele Jahre lang war Frankie Miller mit seiner Band weltweit on Tour, auch im berühmten „Rockpalast“ war er zu Gast, als ihn 1994 ein Gehirnschlag traf, der ihn aus einer beispiellosen Schaffenskraft riss. Live-Auftritte waren von da an nicht mehr möglich. Aber nach einer langen Genesungsphase begann er wieder, zu komponieren.

 

Und jetzt ist die Zeit gekommen für

Frankie Miller´s Fullhouse

Einige der besten Musiker des Königreiches, die alle schon mit Frankie Miller gearbeitet haben, und langjährige Freunde des Musikers sind, haben sich entschlossen zu helfen, die Musik von Frankie Miller zu verewigen,
Ray Minhinnett (Gitarre) ist ein Gründungsmitglied der ursprünglichen Fullhouse-Band von Frankie und spielt seit vielen Jahren sowohl bei Live-Projekten als auch bei Studio-Projekten, die sich mit der Musik Frankie Millers befassen. So auch auf dem neuesten Album „Double Take“, das im vergangenen Jahr auf Universal Records veröffentlicht wurde.
Ray tourte jahrelang mit Frankie und spielte bei all seinen mittlerweile klassischen Songs, darunter die meistverkaufte Single „Be Good To Yourself „, geschrieben von Bass Player Andy Fraser (Free)
FULLHOUSE verleihen derzeit den letzten Schliff für ein brandneues Album, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, und das zwei bisher unveröffentlichte Frankie Miller Songs enthält.
Erleben Sie ein unvergessliches Feuerwerk der großen Songs des Frankie Miller.

Ray Minhinnett (Guitar), Steve Simpson (Guitar), Gregor McGregor (Vocal), Terry „Tex“ Comer (Bass), Andy Golden (Drums)

© Copyright-Arts Music Management

Mittwoch, 2. Oktober, (vor Feiertag) 21.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr), Eintritt: Vvk.: 17,- / Ak.: 22,- Euro

Vvk. bei: Hoppegarden, Oberonstraße, Westfälischer Anzeiger, Widumstraße, Ticket-Corner, Oststraße, oder ed.mm1566242974ah-tt1566242974atskr1566242974ewrut1566242974luk@o1566242974fni1566242974

 

 

Partner und Unterstützer


Stadt Hamm HGB HAMM | Wohnen in Hamm Stadtwerke Hamm Kunstforum Hamm Willi Kulturrevier Radbod What´s On -Online